Gemeinsam gegen Hunger und Not – mit Ihrem CARE-Paket®!

Ukraine-Krieg verstärkt Armut und Not weit über Grenzen hinaus

Der Krieg in der Ukraine hat unvorstellbare Auswirkungen, nicht nur für die Bevölkerung im Land, sondern die Folgen dieses Krieges sind bis ins südliche Afrika zu spüren. Während die Menschen in dieser Region mit der längsten Dürre seit Jahrzenten und auch mit regionalen Konflikten umgehen müssen, stehen sie durch den Ukraine-Krieg vor zusätzlichen Herausforderungen. Hilfsgüter und Lebensmittel werden immer knapper, Treibstoff- und Lebenserhaltungskosten steigen dramatisch an und unzählige Arbeitsplätze sind gefährdet.

Millionen Menschen in der afrikanischen Sahelzone und in Ostafrika leiden Hunger und wissen nicht, wie es weitergehen soll.

Allein in Äthiopien sind derzeit über 9 Millionen Menschen auf humanitäre Hilfe angewiesen. Konflikte im Nordwesten, Klimawandel und fehlende Hilfsgüter treiben immer mehr Menschen an den Rand ihrer Existenzen. Im Tschad trifft es vor allem die Kleinsten. Über 400.000 Kinder unter 5 Jahre sind akut unterernährt. Die Kindersterblichkeit ist in einem alarmierenden Ausmaß gestiegen.

Care - das gute Los
Bild links: Äthiopien © Makmende Media; Bild rechts: Tschad © CARE

Die Familien sind jetzt auf unsere Hilfe angewiesen!

In unseren Projekten in Äthiopien und im Tschad versorgen wir die Menschen nicht nur medizinisch, sondern auch mit Nahrung, Trinkwasser und Hygieneartikeln sowie die Kleinsten mit Aufbaunahrung. Darüber hinaus wird mit gezielten Maßnahmen der lokalen Bevölkerung geholfen, sich an den Klimawandeln bestmöglich anzupassen. Es werden neue Wasseranlagen gebaut, bestehende Brunnen saniert und dürreresistentes Saatgut zur Verfügung gestellt. In speziellen CARE-Ackerbauschulungen lernen die Bäuerinnen und Bauern neue Anbau- und Bewässerungsmethoden, damit sie ihre Felder ertragreicher bewirtschaften können.

Bitte helfen Sie mit!
Mit Erlösen aus der Lotterie helfen Sie uns, unsere Projekte in Äthiopien und im Tschad zu finanzieren. Menschen können sich somit an die Wetterextreme besser anpassen und ihre Ernährungsgrundlagen nachhaltig sichern.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihre

Care - das gute Los

Dr.in Andrea Barschdorf-Hager
Geschäftsführerin CARE Österreich