#GivingTuesday

2012 wurde der #GivingTuesday als Gegenbewegung zur Cyber Week Ende November/Anfang Dezember initiiert. Der damit verbundene BlackFriday und der CyberMonday geben mit Rabattaktionen den Startschuss für das Vorweihnachtsgeschäft im Handel. Beim GivingTuesday dreht sich hingegen alles darum, zu geben und Gutes zu tun.

FVA

Der GivingTuesday – der internationale Tag des Gebens – hat sich in den letzten Jahren zu einer globalen Großzügigkeitsbewegung entwickelt, die in mehr als 60 Ländern gefeiert wird. Es beteiligen sich an dieser Philanthropieinitiative rund 50.000 Organisationen in fast 100 Ländern der Welt. Vor allem junge Menschen fühlen sich von dieser globalen Bewegung angesprochen und spenden Zeit, Sachleistungen oder auch Geld.

 

GivingTuesday

 

Der Fundraising Verband Austria ist offizieller Partner für Österreich. Das bedeutet:

  • Unterstützung der gemeinnützigen Vereine durch eine eigene Aktions-Website:
    https://www.givingtuesday.at inkl. technischer Infrastruktur im Hintergrund
  • Medienarbeit und Medienkooperationen
  • Tipps für NPOs und Austauschmöglichkeiten
  • Internationale Anbindung an die weltweite Bewegung

Die #GivingTuesday-Bewegung baut auf zahlreichen Gratisleistungen auf, daher zahlen sämtliche teilnehmenden Vereine keinen Beitrag dafür. Aus diesem Grund ist der Fundraising Verband Austria auf eine externe Finanzierung angewiesen.